Aktienhandel

Märkte im freien Fall– das sollten Sie wissen!

Märkte im freien Fall– das sollten Sie wissen!

Der rasante Verfall an den Kapitalmärkten sollte spätestens jetzt jedem geläufig sein. Nachdem wir in den letzten Monaten das Allzeithoch im DAX gesehen haben, sehen wir die Märkte aktuell im freien Fall. Keiner kann sagen, wie tief es gehen kann. Viele Analysten sind sich einig, dass der aktuelle Kursverfall nur die Spitze des Eisbergs ist. Die Spätfolgen der Corona-Krise werden wir in den nächsten beiden Quartalsberichten sehen. Unternehmen, die ohnehin Absatzprobleme hatten sowie eine zu dünne Kapitaldecke, werden signifikante Schwierigkeiten bekommen. Daraus resultierend ist mit einem potenziellen Ausfall von Krediten zu rechnen, um mögliche Szenarien einmal etwas zu beleuchten.

Doch jede Krise birgt auch Chancen! Positionierte Anleger sollten auf jeden Fall einen kühlen Kopf bewahren und sich nicht Emotional in diese Sache reinsteigern. In einem emotionalen Zustand lassen sich meist nur mäßig rationale Entscheidungen treffen. Vielmehr sollte man diese Kurse nutzen um sich in bestimmten Werten günstig zu positionieren. Dies ist jedoch nur mit einem gesunden Risiko- und Moneymanagement zu empfehlen. Im folgend visualisierten Dax-Chart sind mögliche Unterstützungen eingezeichnet. Die Praxis lehrt uns jedoch, dass Angst und Panik jede fundamentale und technische Analyse schlägt. Zwei wichtige Marken sollte man als langfristig orientierter Anleger jedoch kennen. Die 9000 Punktezone sowie der Bereich des alten Allzeithochs von 2008 bei knapp 8200 Punkten, sind Bereiche an denen man einzelne Werte günstig einsammeln kann. Einen derart dynamischen Kursverfall hat es in der Geschichte des Deutschen Aktienindex bisher nicht gegeben, deswegen ist in einem solchen Marktumfeld eine große Portion Vorsicht geboten. Nach meiner subjektiven Bewertung haben wie die Tiefstkurse noch nicht gesehen!

Quelle: https://de.investing.com/analysis/markte-im-freien-fall-das-sollten-sie-wissen-200438032

 

Viel Erfolg bei Ihrem Handel!

Ihr Amin Tirmizi

Risikohinweis

Dieser Artikel stellt keine spezifische Anlageempfehlung dar. Es ist lediglich eine Marktmeinung des Autors. Der Handel mit Wertpapieren und Hebelprodukten ist mit sehr hohen Risiken verbunden, die bis über den Totalverlust des eingesetzten Kapitals hinausgehen können. Der Autor dieses Artikels haftet nicht für mögliche Verluste, die aufgrund der Umsetzung des hier vermittelten Gedankenguts entstehen. Es wird darauf hingewiesen, dass der Begriff DAX eine geschützte Marke der Gruppe Deutsche Börse (DE:DB1Gn) ist.